Berliner Künstler Rita Kashap Malerei Grafik Zeichnung Aquarell

Berliner Künstler: 
Rita Kashap

Seit Ende des Jahres 2019 bin ich Mitglied des CID c/o UNESCO (International Dance Council)

ART WITHOUT BORDERS conference UNESCO and exhibition, Paris 2019

WENN ICH LIEBE….    Malerei      Mai 2019 Rita Kashap-Wenn ich liebe-oil canvas 160x180cm Galerie Makowski  – Friedrichstr. 71, 10117 Berlin, Passagen Q206

 
Rita Kashap schöpft die Ideen für ihre Werke aus dem Leben, den Gefühlen und Emotionen wie Liebe, Leidenschaft, Zuwendung, Treue und dem Glauben an das Gute im Menschen. Sie glaubt daran, dass Künstler die Welt zum Besseren verändern. In ihren Arbeiten verwendet die Malerin mit Virtuosität verschiedene Techniken vom Aquarell über Tuschezeichnungen bis zur Ölmalerei. 
Mit Kreativität bringt Kashap neuen Atem und einen neuen Blickwinkel in erlernte klassische Maltechniken und entwickelt diese zu neuen Höhepunkten in ihrem Schaffen.
Ihre wiedererkennbare Malerei überzeugt mit Mut, Positivität, überwältigender Dynamik, und auch zärtlicher Poesie. Ihre Kunst ist immer eine emotionale, intellektuelle, spirituelle Reflexion über das  Leben und ein besonderes sinnliches Erlebnis.
 
Dr. Gerhard Charles Rump – Kunsthistoriker 
über Rita Kashap:
Es gibt, ganz beschreibend und wertfrei, zwei Haupttypen von Künstler-Oeuvres: Der eine Typ ist einheitlich, das Spätwerk ist im Frühwerk schon präfiguriert und Werke aller Schaffensperioden ähneln sich. Der andere Typus ist der des Unterschiedlichen, auch gleichzeitig, in dem der ästhetisch Werktätige sehr divergente Dinge ausprobiert.

-> more